Bitcoin Cash-Preis nähert sich $240

admin 15. Juni 2020 0 Comments

Bitcoin Cash-Preis nähert sich $240

Die Bitcoin Cash-Preislinie kehrte am 13. Juni in Richtung der 240 $-Marke zurück. Future Blockchain, ein Kryptoanalyst der Handelsansicht, ist der Ansicht, dass sich auf den BCHUSD-Charts ein aufsteigendes Dreiecksmuster bildet.

1-Tages-Bitcoin-Cash-Preisanalyse

Die Krypto-Währung zeigt für den 13. Juni eine zerzauste Preisentwicklung. Das BCHUSD-Paar wurde zu Beginn des Tages nahe der 240 $-Marke notiert. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wurde Bitcoin Cash bei 239,90 US-Dollar gehandelt.

Bitcoin Cash-Preis in aufsteigendem Dreiecksmuster?

Future Blockchain ist ein Analyst von TradingView, der darauf hingewiesen hat, dass sich auf den BCHUSD-Charts ein aufsteigendes Dreiecksmuster zu bilden scheint.

Das Diagramm der Idee zeigt, dass sich das aufsteigende Dreieck nach dem Preisrückgang am 12. März gebildet hat. Der horizontale Widerstand des aufsteigenden Dreiecks liegt bei $265. Obwohl die Aufwärts-Trendlinie am 11. Juni von der Paarung durchbrochen wurde, beobachtete Bitcoin Cash einen Pullback, bevor die horizontale Unterstützung, die nahe dem Bereich von $225 – $228 liegt, getestet wurde.

Der Krypto-Analyst hat angedeutet, dass die Krypto-Währung als nächstes zinsbullisch werden könnte, was es der Krypto-Währung ermöglichen würde, ein neues Hoch über dem Wert von $265 zu erreichen.

Der Zielpreis für dieses Szenario liegt nahe der $278-Marke, wo sich das nächste Fibonacci-Retracement-Level befindet. Diese Idee kommt ins Spiel, wenn das Paar über das aufsteigende Dreiecksmuster bricht.

Bitcoin Kassakurs Handelsaufträge

Quant Trader X ist ein weiterer wichtiger TradingView-Analyst, der Handelsaufträge für das BCHUSD-Paar markiert hat.

Bei diesem Handel liegt der Verkaufsstopp bei der $230,63-Marke. Die Verkaufsstopp-Order stoppt den Verkauf der Krypto-Währung, wenn der besagte Kursparameter erreicht ist.

Die Stop-Loss-Order wurde vom Kryptoanalysten bei 246,67 $ platziert, was bedeutet, dass die Händler verkaufen oder kaufen sollten, sobald sich der Kurs der Marke nähert.